Können Bagger fliegen?

 

Der Landshuter Hofberg ist steil, verwinkelt und stellenweise eng bebaut. Da mussten wir diesmal tief in die Trickkiste greifen, um zum gewünschten Ergebnis zu kommen: Der Hausbesitzer beauftragte uns, einen großen Gartenteich anzulegen. Dafür brauchten wir einen großen Bagger für die Aushubarbeiten – dieser sollte aber keinesfalls die gepflasterte Einfahrt beschädigen. Die Lösung: Den Bagger per Kran in den Garten heben.

Wie heißt es so schön: Geht nicht – gibt’s nicht!

Und das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Nodes Gartenbau | Landschaftsbau, Koiteich anlegen

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.